PolyArtStudio PolyArtStudio PolyArtStudio PolyArtStudio PolyArtStudio PolyArtStudio

Unsere Welt der Geräusche


Liebe Freunde und Freundinnen des PASS!
Nach der Sommerveranstaltung mit Thomas Schwetz, der uns Einblicke in die Welt der Neutrinos gewährte, lade ich zu einem Abend ebenfalls mit einem Forscher ein: Sebastian Frisch führt uns auf besondere Weise in die Welt der Geräusche. “Poetische Sinneswahrnehmungen” erleben wir am Sa, 8.Oktober um 19 Uhr 30 bei Installationen im PolyArtStudio und im Garten. Wir freuen uns auf Ihren/deinen Besuch.

Liebe Grüße

Renate Schwetz


Poly Art Studio Švec und KulturGenuss Böheimkirchen laden ein:

Samstag, 8. Oktober 2016
19:30 Uhr

Vernissage

Der in Böheimkirchen wohnhafte Sebastian Frisch gibt in Unsere Welt der Geräusche vielfältige Einsichten in seine künstlerischen Forschungsarbeiten. Mit Installationen, lecture-performances und live musik eröffnet der Künstler detailierte Einblicke in akustische Phänomene natürlicher Umgebungen. Er selbst sieht sich dabei in der Rolle eines Geschichtenerzählers, der sein Publikum einlädt seine Forschungsergebnisse in der Form von poetischen Sinneswahrnehmungen zu erfahren.
Sebastian studierte Klangkunst und interaktive Programmierung an der FH Salzburg und schloss im Jahr 2014 das ArtScience Master Studium am Königlichen Konservatorium und der Königlichen Kunstakademie in Den Haag (NL) ab.

www.freshmania.de


veröffentlicht am 05.09.2016